Erfolgreicher Start zum Saisonauftakt für Nick Rommershausen
_MG_9311Am 9.4. wurde die 1. Veranstaltung des diesjährigen Westdeutschen ADAC Kart-Cup in Kerpen ausgetragen. Insgesamt hatten 144 Teilnehmer in den verschiedenen Klassen genannt.

Nick startete für den AMC Arzbach in der Klasse X30 Senioren. Nach dem er bereits letztes Jahr Erfahrungen in der Klasse X30 Junioren sammeln konnte, ginge es nun darum sich in der Seniorenklasse zu behaupten. Bei einem Starterfeld von 30 Fahrern aus ganz Deutschland war dies auch gleich eine Herausforderung. Im Qualifing für das erste Rennen wurde leider der falsche Reifendruck gewählt, deshalb reichte es nur zu Startplatz 19.



Das erste Rennen begann zunächst gut. Nick konnte sich auf Platz 12 vor kämpfen. Dann aber löste sich der Benzinüberduckschlauch und Nick war gezwungen die Reparaturzone anzusteuern. Dadurch verlor er natürlich viel Zeit. Am Ende reichte es dann lediglich zu Platz 21. Im 2. Rennen des Tages lief es dann deutlich besser. Nick konnte sich von Startplatz 21 bis auf Platz 11 nach vorne arbeiten ! Zum Saisondebüt konnte Nick letztlich den 14. Platz in der Tageswertung belegen.

_MG_9118

_MG_9311

Impressum