Silas Hofmann erneut erfolgreich.
_MG_9877Am Montag den 05.06.17 fand in Gau-Bickelheim der 3.und 4. Lauf des ADAC Youngster Cups statt.

Die Veranstalter hatten einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut. Es sollte sich im Laufe der Veranstaltung zeigen, dass die Belastung, insbesondere für die Reifen, doch grenzwertig war. Die hohen Außentemperaturen und der grobe Asphalt taten ihr übriges. Bei 27 Startern war das Material extrem gefordert.Gestartet wurde in umgekehrter Reihenfolge nach Platzierung in der Meisterschaft. Somit ging Silas als Meisterschaftsführender als letzter Starter ins Rennen. Trotz grenzwertiger Reifen konnte er bereits im 1. Lauf die absolute Bestzeit vorlegen. Auch im 2. Lauf blieb er fehlerfrei und glänzte mit einer weiteren Top-Zeit. In der Addition der beiden Läufe siegte Silas in überzeugender Manier.



Durch die starke Beanspruchung der Reifen entschied die Rennleitung, die 2. Veranstaltung mit verkürztem Parcours auszutragen. Das bedeutet natürlich auch ,dass kleine Fehler noch ausschlaggebender sein konnten.Auch wenn sich viele Starter spürbar steigern konnten, behielt Silas die Nerven. Als letzter Starter hatte Silas die Zeiten der Konkurrenz im Blick.
Mit 2 mal Bestzeit konnte er auch die 2. Veranstaltung für sich entscheiden.

In der Meisterschaftswertung konnte Silas mit dem Doppelsieg seine Führung ausbauen. Anfang Juli steht die nächste Veranstaltung in Haßloch auf dem Programm.

_MG_9877

Impressum