Erfolgreicher 2.Endlauf für den AMC
IMG-20170827-WA0019Der AAC Bad Neuenahr richtete in Bad Hönningen den 2.Endlauf aus.

Schon in der K1 galt es für Leon Assmann sich gegenüber der letzten Veranstaltung zu steigern.Im ersten Wertungslauf war Leon zwar schnell unterwegs mußte aber 4 Strafsekunden hinnehmen. Mit einem sehr guten und fehlerfreien 2. Lauf konnte Leon sich immerhin noch auf den 19. Platz verbessern.

In der K3 konnte Cedric Fuchs seine gute Form bestätigen. Mit 2 fehlerfreien Wertungsläufen erreichte Cedric in einem starken Teilnehmerfeld Platz 13.



In der K4 konnte sich auch Yannick Schüler deutlich gegenüber dem 1. Endlauf steigern. Mit 2 fehlerfreien Läufen konnte er Platz 19. einfahren.

In der K5 gingen Felix Hagmaier und Luca Fröhlich für den AMC an den Start. Silas Hofmann hatte sich wegen seiner diversen Motorsportaktivitäten im Automobilsport von den Endläufen im Kartslalom zurückgezogen.

Felix Hagmaier legte zunächst einen tollen ,fehlerfreien 1. Lauf vor. Leider unterlief ihm im 2. Lauf ein Pylonenfehler. Dadurch viel er auf den 14.Platz zurück. Luca Fröhlich hingegen setzte seine Erfolgsserie fort. In einem sehr engen Feld konnte er sich behaupten. Luca zeigte in beiden Läufen Top-Leistungen . Mit seinen überzeugenden Laufzeiten belegte er den 3. Platz. Glückwunsch.

Am kommenden Wochenende steht der 3. Endlauf in Birkenfeld auf dem Programm.

Meisterschaftsstand:

K1 Leon Aßmann Platz 19

K3 Cedric Fuchs Platz 8

K4 Yannick Schüler Platz 27

K5 Luca Fröhlich Platz 7 Felix Hagmaier Platz 23

IMG-20170827-WA0019

Luca Fröhlich Platz 3

Impressum