9. Meisterschaftslauf beim MSC Bad Hönningen am 16.06.2013
OLYMPUS DIGITAL CAMERANachdem am vergangenen Wochenende auch das Wetter nicht mit spielte, konnten sich an diesem Wochenende alle Teilnehmer über gleiche Bedingungen für alle freuen.

In der K2 war Nils Hofmann im 1. Lauf schnell unterwegs und eine Top-Platzierung war möglich.Leider unterliefen Ihm im 2. Lauf 2 gravierende Fehler und so wurde er auf Platz 20. durch gereicht. Marlon Hagmaier fing sich bereits im 1. Durchgang 6 Strafsekunden ein. Trotz gutem 2. Lauf reichte es dann nur zu Platz 16. Yannick Schüler konnte 2 fehlerfrei Läufe hinlegen und belegte einen guten 18. Platz.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Siegerehrung K2 v.l. Nils, Marlon, Yannick

In der K3 war Nils Dworatzek erneut der beste Fahrer des AMC. Mit 2 fehlerfreien Läufen wurde er 9.  Felix Hagmaier war zwar sehr schnell unterwegs, allerdings verhinderten 2 Strafsekunden eine noch bessere Platzierung. Felix wurde 11. Luca Fröhlich erreichte mit 2 fehlerfreien Läufen Platz 12. Bei Nick Rommershausen verhinderten ebenfalls 2 Strafsekunden ein besseres Ergebnis.Nick belegte Platz 24.

Siegerehrung K3

Siegerehrung K3  v.l. Nick, Luca, Felix, Nils

In der K4 gingen 36 Starter ins Rennen. Max Stahlhofen kam leider auch nicht fehlerfrei durch den Kurs und er belegte bei einem sehr engen Starterfeld Platz 26. Silas Hofmann konnte 2 fehlerfreie Runden hinlegen. Leider hatte er aber im 2 Lauf einen kleinen "Steher" und er belegte letztlich den 6. Platz. Die ersten 11 Fahrer trennten nicht einmal eine Sekunde.
In der K 5 blieb Mike Lücker fehlerfrei . Mit seinen Laufzeiten konnte er Platz 19. einfahren.


Meisterschaftsstand nach 9 von 11 Läufen:


K 2 Marlon Hagmaier 9.   Nils Hofmann 17.  Yannik Schüler 25.   bei 26 Nennungen


K3  Nils Dworatzek  7.     Felix Hagmaier 9.   Luca Fröhlich 13.

      Nick Rommershauisen 22.    bei 35 Nennungen


K4  Silas Hofmann 3.       May Stahlhofen  24.   bei 41 Nennungen


K 5  Mike Lücker  22. bei 30 Nennungen

Impressum