Hombachtal Rallye '13 - Uebachs / Hinterwäller
1Die Rallye war mit 2 Rundkursen zu bewältigen. Die Wetterverhältnisse waren überraschend gut, so dass wir dachten: “ Endlich mal nicht so viel Matsch “. Die letzten Veranstaltungen war es immer nass und matschig. Die WP 1 war mit einem kleinen Rundkurs auf Asphalt und einer langen Ausfahrt. Aus dem Rundkurs raus ging es einen steilen Wiesenweg runter.

Gefolgt von einigen schnellen Asphaltstücken und Schotteranbindungen. Die WP 1 konnten wir mit der 2.Schnellsten Zeit hinter uns bringen. Leider viel der Führende (Christoph Schleimer) in der Klasse, nach einem Ausrutscher in den Graben, aus. So dass wir nach WP 2 mit einer Bestzeit in der Klasse die Führung übernommen haben und auf den respektablen 4. Platz Gesamt lagen. Leider erwischte es uns dann auch auf der WP 3. Nach dem Wiesenweg wieder auf Asphalt kommend, zog uns die Sperre beim raus beschleunigen in den Graben. Das sorgte für eine Matsch - Fontäne die 8 Zuschauer traf die danach von oben bis unten voller Matsch waren. Wir kamen trotz der Hilfe der Zuschauer nicht mehr raus. Erst nach dem Ende der WP, zog uns ein Traktor aus dem Graben. Wir bekamen Max-Zeit für diese WP somit war der Klassensieg dahin. Wir konnten aber noch die WP 4-6 bestreiten und haben uns noch 2 weitere Bestzeiten in der Klasse gesichert. Auf der letzten WP haben wir nochmal alles rausgeholt und haben 3 weitere Teilnehmer im Rundkurs überholt. Trotz des Rückschlags hat uns die Veranstaltung sehr viel Spaß gemacht. Die Resonanz der Zuschauer hat alles wieder gut gemacht

1

3

4

5

6

7

Impressum