1. Endlauf um die Mittelrheinmeisterschaft in Bad Kreuznach.
1.-Endlauf-MSC-Nahetal-1Am Sonntag den 01.09.2013 gingen in 5 Altersklassen (8-18 Jahren) die besten 150 Jugendlichen aus der Region Mittelrhein an den Start. In 3 Endläufen werden die Meister ermittelt. In der abgelaufenen Saison hatten sich 5 Fahrer des AMC qualifiziert.

In der Klasse K2 ging Marlon Hagmaier an den Start. Im ersten Wertungslauf musste Marlon leider 2 Strafsekunden hinnehmen. Im 2. Lauf konnte er sich zwar in der reinen Laufzeit verbessern, aber er sammelte weitere 10 Strafsekunden. Damit erreichte er den 28. Platz.

In der Klasse K3 wollten es unsere 3 Starter besser machen. Nils Dworatzek gelang es dabei 2 fehlerfreie Läufe abzuliefern. In der Tageswertung  belegte Nils den 20. Platz. Felix Hagmaier fing sich  leider im ersten Lauf 2 Strafsekunden. Mit einem schnellen fehlerfreien 2. Lauf konnte er sich noch etwas verbessern und belegte Platz 18. Luca Fröhlich konnte im ersten Lauf eine sehr gute Zeit vorlegen, fing sich aber 4 Strafsekunden ein. Im 2. Lauf blieb er fehlerfrei. Insgesamt kam er auf den 24. Platz.

1.-Endlauf-MSC-Nahetal-1

In der Klasse K4  hatte sich Silas Hofmann qualifiziert. Schon im ersten Durchgang konnte Silas die Tagesbestzeit in der K4 vorlegen. Auch im 2. Lauf blieb er fehlerfei und lieferte erneut eine Top-Zeit ab. Damit konnte er die Klasse für sich entscheiden. Glückwunsch.

K4 Siegerehrung 1. Endlauf

Am kommenden Wochenende richtet der AMC den 2. Endlauf aus. Die Veranstaltung findet am 08.09.2013 auf dem Gelände des Bartholomäusmarktvereins in Bad Ems statt. Start ist gegen 10 Uhr. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns freuen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Meisterschaftsstand nach dem 1. Endlauf:

Klasse K2 : Marlon Hagmaier   Platz 27

Klasse K3 : Nils Dworatzek 18.    Felix Hagmaier  19.    Luca Fröhlich 24.

Klasse K4 : Silas Hofmann 1. Platz

Impressum