DMV Kart Championship Goldpokal mit Pierre Nermerich
Pierre Nermerich war einer Einladung am 27.09.13 – 29.09. 13 des DMV

Goldpokals nach Liedolsheim gefolgt. Dies ist ein traditionelles Rennen der Kart Champions zum Saisonabschluss. Mit von der Partie waren unter anderem die Tochter des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher sowie der Sohn von Ralf Schumacher außerdem bekannte Fahrer der Kartweltmeisterschaft und der DKM.

Der DMV hatte eingeladen um die neue Klasse im Kartsport Schalter Junioren in entsprechendem Rahmen vorzustellen. Ein umfassendes  Programm war also Pflicht. Am Freitag konnten noch zwei Test und Einstellfahrten durchgeführt werden. Anschließend fand die Vorstellung der Fahrer im Festzelt statt.

Auch der Samstag hatte einiges zu bieten. Freie Trainings wurden am Vormittag durchgeführt. Beim anschließenden Zeittraining lief es nicht nach Wunsch und es konnte nur Startplatz 6 erreicht werden.

Durch einen tollen Start beim ersten Sprintrennen gelang es Pierre sich auf Position 4 nach vorne zu fahren. Beim zweiten Sprintrennen konnte ebenfalls Platz 4 eingefahren werden. Da seine Verfolger bei den Rennen zuvor gepatzt hatten und die Punkte aus beiden Sprintrennen addiert wurden hatten wir Startplatz 3 für das Finalrennen am Sonntag sicher. Ein beachtlicher Erfolg.

Nach gelungenem Start im Finale und packenden Zweikämpfen vor begeisterten Zuschauern mit seinem Teamkollegen Patrick Rapp konnte ein  hervorragender 2. Platz gefeiert werden.

Am gesamten Rennwochenende wurden ca. 120 km an Wegstrecke mit dem Kart zurückgelegt!! Wie immer an den Rennwochenenden wurde Pierre vom Team Neu Racing bestens  unterstützt. Besten Dank an Teamchef Dirk Neu

 






Impressum