6. Meisterschaftslauf Kart-Slalom am 08.06.2014 beim MSV Kempenich
Erfolgreicher Meisterschaftslauf in Kempenich

In der Altersklasse K2 hatten wir mit Yannick Schüler und Marlon Hagmaier zwei "Eisen "im Feuer. Beide hatten bisher  einige Top-Ten Plätze einfahren können. In Kempenich war sehr spezieller Parcours zu absolvieren . Yannick kam an diesem Tag leider nicht mit den Gegebenheiten zurecht und fing sich reichlich Strafsekunden. Er belegte den 19. Platz. Bei Marlon lief es deutlich besser. Er blieb in beiden Läufen fehlerfrei und konnte einen sehr guten 6 Platz einfahren.

In der Klasse K3 konnte Luca Fröhlich erneut unter Beweis stellen, dass er mit seinen reinen Laufzeiten immer um die vorderen Plätze mitfahren würde. Leider unterliefen Ihm auch an diesem Wochenende Pylonenfehler. Mit 4 Strafsekunden belastet kam er auf Platz 24.

In der K4 hatte  Max Stahlhofen in dieser Saison trotz guter Laufzeiten immer wieder mit dem "Fehlerteufel" zu kämpfen. Diesmal konnte er 2 fehlerfrei Läufe hinlegen und erreichte seiner Gesamtlaufzeit Platz 15.  Felix Hagmaier unterlief bereits im 1. Lauf ein Fahrfehler der Ihn leider zurück warf . Felix wurde 20. Nils Dworatzek konnte erneut mit 2 fehlerfreien und schnelle Läufen überzeugen. Er kam mit dem anspruchsvollen Parcours gut klar und erreichte erneut mit Platz 9 eine Top-Ten Platzierung. Silas Hofmann konnte erneut seine Können abrufen. Er markierte in beiden Läufen die Bestzeit und siegte mit deutlichem Vorsprung.

Wir möchten an dieser Stelle auf unsere eigene Veranstaltung hinweisen. Am 29.06.14 findet in Arzbach auf dem Festplatz der vorletzte Meisterschaftslauf statt. Start der Klasse  K1 um 10.00 Uhr.

Silas Kempenich

Silas kurz vor dem Start

Impressum