Entscheidung naht bei der diesjährigen Winter Kart Trophy !
Auch beim 3. von 4 Läufen gingen 4 Fahrer des AMC in den verschiedenen Altersklassen an den Start. In der K0 nutzte Dennis Fetz erneut die Gelegenheit weitere Erfahrungen zu sammeln. Er schaffte es diesmal beide Läufe fehlerfrei zu beenden. Dennis belegte den 14. Platz.

Auch  Yannick Schüler gelang es in der Altersklasse K2   2 schnelle und fehlerfreie Läufe ins Ziel zu bringen. In der Tageswertung kam Yannick auf einen guten 15. Platz bei 27 Startern.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAYannick auf der Strecke.

In der Klasse K4 lag Silas Hofmann nach 2 Veranstaltungen auf dem 2. Platz in der Gesamtwertung. Um die Führung zu übernehmen galt es einen weiteren Tagessieg einzufahren. Silas blieb in beiden Läufen fehlerfrei und konnte mit 2 schnellen Runden den 1. Platz einfahren. Mit dem Tagessieg übernahm er die Führung in der Gesamtwertung.

In der K25 galt es für Mike Lücker sich in der Gesamtwertung zu verbessern. Leider unterlief Ihm im ersten  Umlauf  bereits ein Fehler. Mit den fälligen 2 Strafsekunden  war dann leider keine Top-Platzierung  mehr möglich. Im 2 Lauf blieb Mike fehlerfrei und belegte letztlich den 7. Platz.

 

Die Entscheidung über den Sieg bei der Winter-Trophy fällt beim 4. Lauf in 3 Wochen.

 

 

Impressum