9. Meisterschaftslauf in Arzbach
OLYMPUS DIGITAL CAMERAAm 07.06.15 konnten wir, bei besten äußeren Bedingungen, die Kartfahrer der Region A zum Heimrennen in Arzbach begrüßen.

Unsere Starter hatten sich natürlich einiges vorgenommen um vor eigenem Publikum gute Platzierungen einzufahren.

In der K1 konnten unsere Neueinsteiger ihre positive Entwicklung bestätigen. Insbesondere Maximilian Schleimer war super unterwegs und konnte mit Platz 6 die beste Platzierung in seiner ersten Saison einfahren. Bei Dennis Fetz verhinderten einige Pylonenfehler eine Top-Ten Platzierung.Dennis wurde in der Tageswertung 12.

In der K3 konnte Yannick Schüler überzeugen. Mit 2 fehlerfreien schnellen Läufen konnte er in die Top-Ten fahren. Yannick wurde 8. Bei Marlon Hagmaier hingegen war bereits nach 2 Strafsekunden im 1. Wertungslauf eine vordere Platzierung passé. Marlon belegte letztlich Platz 23.

In der K4 hatten sich Felix Hagmaier und Luca Fröhlich einiges vorgenommen. Leider fingen sich beide im ersten Wertungslauf jeweils 2 Strafsekunden. Obwohl beide im 2. Lauf fehlerfrei blieben und sich in ihren Laufzeiten verbesserten, reichte es bei der starken Konkurrenz dann leider nur zu Platz 12 für Felix und Platz 15 für Luca.

In der K5 galt es für Max Stahlhofen und Silas Hofmann nochmals einen "drauf " zu legen .Max konnte voll überzeugen und blieb in beiden Läufen fehlerfrei. Mit seinen Laufzeiten erreichte er Platz 10. Silas Hofmann konnte bereits im 1. Lauf die Bestzeit vorlegen. Mit einem schnellen und fehlerfreien 2. Lauf konnte er das Rennen dann für sich entscheiden. Gratulation zum Sieg.

Meisterschaftsstand nach 9 von 11 Meisterschaftsläufen der Region A.

K1:     Dennis Fetz Platz 10
Maximilian Schleimer Platz 11

K3:     Yannick Schüler Platz 10
Marlon Hagmaier Platz 22

K4:     Felix Hagmaier Platz 3
Luca Fröhlich Platz 12

K5:     Silas Hofmann Platz 1
Max Stahlhofen 25

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Impressum